SaveIG > @ikoflowers> posts
I K O F L O W E R S
(@ikoflowers)
632posts 4299followers 1258following
Anne Oberwalleney • Farmer Florist • 🌱ecofriendly floral design • 1:1 classes, workshops & weddings
POSTS STORIES IGTV TAGGED
Download All
Ann-Kathrin vom WDR  hat mich gefragt, was ich Leuten anbieten würde, jetzt im Februar, zum Valentinstag.
So was zum Beispiel!
Aufregend und wahr: ich, nachher in der aktuellen Stunde. @aktuellestunde 18:45 WDR
Thema: nachhaltige Floristik 
Und noch mal kurz zu Schneeglöckchen: mein Inneres hat sich entschieden: Ich bin für weiß!
•
This is what I can do, today on Valentines Day! A sustainable bouquet from flowers picked in my garden. Dear foreign flower friends, I am on German TV tonight, so there is not a lot to tell you except of the voting of my inner voice, according Snowdrops:
I go for white!
HAPPY VALENTINES DAY!! .
.
.
#valentinstag #valentinesflowers #blumenzumvalentinstag
5 days ago
Download
Überraschender Weise hat @hochzeitswahn heute ein Shooting vom letzten Frühling auf dem Blog veröffentlicht. Das freut mich natürlich und ich
nehme das mal zum Anlass, um bewusst zu betonen: dies ist eine INSPIRATION.
Das geht jetzt nicht. Bzw. nicht nachhaltig.
Aber letztes Jahr, Ende April, ging das! Ich konnte ich fast alles von hier bekommen, ungespritzt, bei mir geerntet. Nur die Ranunkeln kamen aus Frankreich. Diesen Kompromiss mache ich manchmal, aber ich kaufe strikt nichts mehr, was eingeflogen wird, oder komplett aus der Jahreszeit fällt. Tulpen sind nämlich jetzt noch ärger, als eingeflogene Rosen. Nur sozialer wiederum. Ihr seht, es ist kompliziert- aber möglich! Morgen zeig ich, was möglich ist. Jetzt, Mitte Februar, im Winter...
Und gleichzeitig möchte ich damit Mut machen, den ersten Schritt zu machen. Ich bin auch sicher noch nicht perfekt aufgestellt, was Nachhaltigkeit angeht. Aber ich versuche es, so gut es geht. Morgen kommt dazu ein kleiner Beitrag in der @aktuellestunde .
Also - jeder kleine Schritt zählt.
•
Slowflowers made in April, last year. It’s possible. Just not in February! All said. (does anyone know this scene from: Lost in Translation??)
.
Photos & conzept: @juliaschickfotografie
Conzept & Organisation: @gluecksmoment_hochzeit
Floral Art: me
H&M: @daniela.gessner
Bridalshoes: @mimeetmoi
Papeterie: @jubelzeiten_papeterie
Cake: @tortenmacher
Macarons: @joemakroenchen
Gowns shoes: @hoboshoes via @malefizshop
Tableware: @motelamiio
Models: @rotschopfmaedchen @flowme_fit .
.
.
.
#bridalbouquet #brautstrauß #nachhaltigefloristik #hochzeitsblumen
6 days ago
Download
If... my inner child and the creator in me, love to dye silk, is it bad to dye flowers - as long, as the dye isn’t toxic? Flowers are beautiful as they are, it’s just like playing some times. I used foodcolor for this brown and still fall once in „wow“ and then in „no!!“
What do you think?
•
Wenn also mein inneres Kind und die Künstlerin in mir, eine große Freude daran haben, Stoff zu färben. Ist es dann unangemessen Blumen zu färben, vorausgesetzt die Farbe ist nicht toxisch?
Blumen sind schön genug, was sag ich, oft atemberaubend! Aber für mich ist es, wie, als Kind verkleiden Spielen - mit großer Verkleidungskiste! Experimentieren... die Schneeglöckchen auf diesem Bild habe ich mit brauner Speisefarbe gefärbt und ich schwanke immer noch zwischen „wow“ und „bäh!“
Was denkt ihr?
.
.
.
#schneeglöckchen #snowdrops #floralart #dsfloral
7 days ago
Download
If... my inner child and the creator in me, love to dye silk, is it bad to dye flowers - as long, as the dye isn’t toxic? Flowers are beautiful as they are, it’s just like playing some times. I used foodcolor for this brown and still fall once in „wow“ and then in „no!!“
What do you think?
•
Wenn also mein inneres Kind und die Künstlerin in mir, eine große Freude daran haben, Stoff zu färben. Ist es dann unangemessen Blumen zu färben, vorausgesetzt die Farbe ist nicht toxisch?
Blumen sind schön genug, was sag ich, oft atemberaubend! Aber für mich ist es, wie, als Kind verkleiden Spielen - mit großer Verkleidungskiste! Experimentieren... die Schneeglöckchen auf diesem Bild habe ich mit brauner Speisefarbe gefärbt und ich schwanke immer noch zwischen „wow“ und „bäh!“
Was denkt ihr?
.
.
.
#schneeglöckchen #snowdrops #floralart #dsfloral
7 days ago
Download
If... my inner child and the creator in me, love to dye silk, is it bad to dye flowers - as long, as the dye isn’t toxic? Flowers are beautiful as they are, it’s just like playing some times. I used foodcolor for this brown and still fall once in „wow“ and then in „no!!“
What do you think?
•
Wenn also mein inneres Kind und die Künstlerin in mir, eine große Freude daran haben, Stoff zu färben. Ist es dann unangemessen Blumen zu färben, vorausgesetzt die Farbe ist nicht toxisch?
Blumen sind schön genug, was sag ich, oft atemberaubend! Aber für mich ist es, wie, als Kind verkleiden Spielen - mit großer Verkleidungskiste! Experimentieren... die Schneeglöckchen auf diesem Bild habe ich mit brauner Speisefarbe gefärbt und ich schwanke immer noch zwischen „wow“ und „bäh!“
Was denkt ihr?
.
.
.
#schneeglöckchen #snowdrops #floralart #dsfloral
7 days ago
Download
FIELD TO VASE - 4 Plätze sind noch frei! 
Suchst du einen Workshop, der Design, nachhaltige Floristik und Schnittblumenanbau verbindet? Dafür haben Malin und ich „Field to Vase“ ersonnen.
Wenn es Frühling ist, im Markgräfler Land, ernten wir direkt von Malins Feld, und kreieren dann bei ihr im neuen @wildling_blumen Studio. 
Zwei Tage, um intensiv in das Thema nachhaltiges floral Design einzusteigen. 
Dich erwartet, neben den tollsten nachhaltig angebauten Blumensorten, und einer Einführung in das Thema Anbau, natürlich detaillierte Einweisung in das Arrangieren ohne Steckschaum, und das Geheimnis von luftigen, wilden Gartenbouquets. Malin gibt Dir Infos über den Anbau von Schnittblumen an die Hand und ich zeige Dir, wie du deine Arbeiten optimal inszenierst. Seidenbänder wollen wir natürlich auch noch färben.
Während des gemeinsamen Lunch bleibt viel Zeit zum Austausch und die wundervolle @fanni_herman begleitet uns fotografisch, so dass Du ein wunderschönes Portfolio deiner Arbeiten bekommst. 25.& 26. April/ Badenweiler.
Angezündet? Weitere Infos findest du im Linktree und auf meiner Website !
•
4 seats left! 
Field to Vase - a workshop that combines floral design, sustainable floristry and flower growing. Meet me in the Black Forest, while spring is awakening. We harvest directly from Malins field, and then create in the new @wildling_blumen studio. Two intense days to dive deep into sustainable floral design. This waits for you: •the most beautiful flowers,
• plant dyeing session,
• detailed instructions on arranging without floral foam, and the secret of airy, wild garden bouquets. • information about growing cut flowers.
During lunch, there is a lot of time for exchange and the wonderful @fanni_herman accompanies us photographically, so that you get a beautiful portfolio of your work. Set on fire? 
25. - 26. of April / Badenweiler 
More information in the Linktree and on my website!
.
.
.
#fieldtovase #blumenworkshop #flowerclass #frühlingsstrauss
9 days ago
Download
Sunlight and Sweetpeas... and some Wiesenschaumkraut...bald...
.
.
.
Picture: @tesscomrie last spring...
#myfreshflowerfriday #sweetpeas #weekendflowers
12 days ago
Download
Finally a dark one again...
Made it yesterday, as it was Emm‘s Birthday!
I love you my old friend❤️
Gestern - dunkel -mal wieder vor der Holztür - für Emma...
.
.
.
#itsamoodywednesday #minimalarrangement #flowerlove
13 days ago
Download
Just a little light on this gray, rainy Monday...
NEIN ICH BESCHWERE MICH NICHT ÜBER DAS WETTER!😂💙💦 #norainnoflowers .
.
.
Where are you, warm autumn, @fleuropean, @the_blue_carrot, @lamusadelasflores, @booketteflowers, @bloom_ruth and Photofairy @maureenme .
#ayearinflowers #flowerclass
#ceramiclove
16 days ago
Download
Je näher ich Freiburg komme, um so mehr wächst die Vorfreude auf das Frühlingsblumenspektakel, das wir bei @wildling_blumen veranstalten werden!
Malin plant, crowdfundet, pflanzt und säht seit über einem Jahr und ich bin so glücklich, mit „Field to Vase“ in ihren ersten Erntejahr dabei sein zu können. Flowerfarming ist in Deutschland noch sehr jung, aber ich spüre ein Rumoren und Rumpeln! Immer mehr greifen die amerikanischen und englischen Konzepte des Flowerfarmings auf und etablieren sie hier in Deutschland. Malin ist mit unter den Ersten und sprüht vor Enthusiasmus. Wer ihre Stories verfolgt, kann vielleicht erahnen, aus was für einer Blumenfülle wir in unserem Workshop schöpfen können!
Mein Traum ist, ein Netz von Blumenfarmern, in ganz Deutschland zu haben, und das Wachsen unserer #slowflowerbewegung macht mir Hoffnung und Mut, dass sich dieser Traum erfüllt.
•
{ Aaaand now in english!!😀}
•
Heading to Freiburg and dreaming of all the flowermagic, we will create this spring @wildling_blumen .
It’s Malin‘s first year of flower growing. She started last year with crowdfunding, planing and planting and I am so happy to support her young business of organic cutflowers, wich is quite new to the German flowerworld.
Malin is burning with enthusiasm and one can imagine what a beautiful variety she will offer to us for our „Field to Vase“ Workshop!
My Dream is, to have organic cut flowers available for everyone and if I watch the growing german Slowflowercommity, I have a deep believe, that it will come true!
.
.
.
📷 picture by wonderful @tesscomrie during #origineworkshop .
.
#fieldtovase #blumenworkshop #flowerclass #floralclass
18 days ago
Download
Nachhaltige Floristik und floral Design.
So langsam füllt sich die Teilnehmerliste für „Field to Vase“, dem 2 Tages Workshop bei Malin @wildling_blumen im Schwarzwald, der 100% nachhaltig sein wird.
Blumen von Malins Feld, steckschaumfreie Techniken, handgetöpferte Gefäße und natürlich auch alle Mahlzeiten und Getränke in Bioqualität.
Magst du Dich zu uns setzen?
Termin: 25. & 26. April
Schreib mir einfach, bei Interesse, oder schau im Linktree unter
„Field to Vase“🌱.
•
{ schwupp - english version }
•
Seats are filling, for my flowerclass in the beautiful Black Forest this spring @wildling_blumen .
A 100% sustainable  2 day workshop.
It’s not only the locally grown flowers, but also foamfree techniques, handmade vessels and biological lunchs that will delight us!
If you want to take a seat in this spring class, be quick! Only a few spots are left.
April 25. & 26.
For more information, DM me, or take a look at „ Field to Vase“ in the Linktree🌱.
.
.
.
#blumenworkshop #nachhaltigefloristik #flowerclass
20 days ago
Download
Blumen selber zu ziehen und für deine Arbeiten zu verwenden, transformiert diese noch mal auf eine ganz andere Ebene. Zum einen gibt es Sorten, die man einfach nicht kaufen kann, auf der anderen Seite, fließt so viel Liebe in gartengezogene Blumen, dass sich das energetisch auf deine Werkstücke auswirkt. Etwas ungreifbares, sinnliches, steckt in den selbst gezogenen Blumen. Sie leuchten und wachsen einfach anders.
Unser Workshop „Field to Vase“  bei @wildling_blumen im Schwarzwald thematisiert deshalb auch das Thema Anbau. 
Alle Infos dazu, auf meiner Website oder im Linktree.
•
{ and now: english version:}
•
Growing your own Flowers makes a big difference and brings your design to another level. 
There are varieties you simply can’t buy and selfgrown flowers always spread the love and effort you put in them over your whole work.
That’s why we included details about growing to our „Field to Vase“ Workshop with and at @wildling_blumen in the beautiful Black Forest.
Some last spots are available, so come and join us, to wake up spring!
More Information through my Website or Linktree.
.
.
.
#blumenworkshop #fieldtovase #flowerclass #floralclass
21 days ago
Download
Experimenting with complementary colors... just a tiny drop of yellow inside of the arrangement and a lot outside, contrasting with the light purple tones, inside.
I know there are 2 motivs now, but when I went to the exhibition of Van Gogh in Frankfurt, I learned - this must not be wrong... what do you think?
And according to transparency: Allium, Anemones and Ranunculus from Italy, the rest is seasonal from the garden🌱.
•
{and now in german🤪}
•
Versuch mit komplementär Farben...
Viel gelb unten, lila oben und nur eine ganz kleine Verbindeblüte im Arrangement ( siehst du auf dem 2. Bild)
Es gibt 2 Motive in diesem Bild, aber nachdem ich die Van Gogh Ausstellung in Frankfurt gesehen habe, weiß ich, dass das nicht unbedingt falsch ist!
Und um auf die Story über Saisonalität noch einzugehen:
Italienische Ranunkeln, Anemonen und Allium, der Rest ist Gartengepflückt. Ach und die Blätter sind von Gretas gestorbener Zimmerpflanze (no waste😂)
Ihr seht, auch ich kaufe im Winter manchmal zu. Allerdings nix, was fliegen muss, nur aus Europa. Blöd ist nur, dass der Endverbraucher das oft nicht weiß/ erfährt, weil es als saisonal und lokal verkauft wird. Eben, wie die vielen Tulpen gerade.
Die Anemonen und Ranunkeln in meinem Garten haben im Moment 6 cm. Nur Grün.
Geduld... bald kommt der Frühling... der Winter geht noch bis zum 1. März💙 #ichversuchemeinbestes .
.
.
#flowerfarmer #nachhaltigefloristik #slowflowers
23 days ago
Download
Experimenting with complementary colors... just a tiny drop of yellow inside of the arrangement and a lot outside, contrasting with the light purple tones, inside.
I know there are 2 motivs now, but when I went to the exhibition of Van Gogh in Frankfurt, I learned - this must not be wrong... what do you think?
And according to transparency: Allium, Anemones and Ranunculus from Italy, the rest is seasonal from the garden🌱.
•
{and now in german🤪}
•
Versuch mit komplementär Farben...
Viel gelb unten, lila oben und nur eine ganz kleine Verbindeblüte im Arrangement ( siehst du auf dem 2. Bild)
Es gibt 2 Motive in diesem Bild, aber nachdem ich die Van Gogh Ausstellung in Frankfurt gesehen habe, weiß ich, dass das nicht unbedingt falsch ist!
Und um auf die Story über Saisonalität noch einzugehen:
Italienische Ranunkeln, Anemonen und Allium, der Rest ist Gartengepflückt. Ach und die Blätter sind von Gretas gestorbener Zimmerpflanze (no waste😂)
Ihr seht, auch ich kaufe im Winter manchmal zu. Allerdings nix, was fliegen muss, nur aus Europa. Blöd ist nur, dass der Endverbraucher das oft nicht weiß/ erfährt, weil es als saisonal und lokal verkauft wird. Eben, wie die vielen Tulpen gerade.
Die Anemonen und Ranunkeln in meinem Garten haben im Moment 6 cm. Nur Grün.
Geduld... bald kommt der Frühling... der Winter geht noch bis zum 1. März💙 #ichversuchemeinbestes .
.
.
#flowerfarmer #nachhaltigefloristik #slowflowers
23 days ago
Download
Experimenting with complementary colors... just a tiny drop of yellow inside of the arrangement and a lot outside, contrasting with the light purple tones, inside.
I know there are 2 motivs now, but when I went to the exhibition of Van Gogh in Frankfurt, I learned - this must not be wrong... what do you think?
And according to transparency: Allium, Anemones and Ranunculus from Italy, the rest is seasonal from the garden🌱.
•
{and now in german🤪}
•
Versuch mit komplementär Farben...
Viel gelb unten, lila oben und nur eine ganz kleine Verbindeblüte im Arrangement ( siehst du auf dem 2. Bild)
Es gibt 2 Motive in diesem Bild, aber nachdem ich die Van Gogh Ausstellung in Frankfurt gesehen habe, weiß ich, dass das nicht unbedingt falsch ist!
Und um auf die Story über Saisonalität noch einzugehen:
Italienische Ranunkeln, Anemonen und Allium, der Rest ist Gartengepflückt. Ach und die Blätter sind von Gretas gestorbener Zimmerpflanze (no waste😂)
Ihr seht, auch ich kaufe im Winter manchmal zu. Allerdings nix, was fliegen muss, nur aus Europa. Blöd ist nur, dass der Endverbraucher das oft nicht weiß/ erfährt, weil es als saisonal und lokal verkauft wird. Eben, wie die vielen Tulpen gerade.
Die Anemonen und Ranunkeln in meinem Garten haben im Moment 6 cm. Nur Grün.
Geduld... bald kommt der Frühling... der Winter geht noch bis zum 1. März💙 #ichversuchemeinbestes .
.
.
#flowerfarmer #nachhaltigefloristik #slowflowers
23 days ago
Download
Beautiful work of @raumundkleid during our 1:1 on Monday.
Wild, airy, untamed nature... and a surprising gardenrose... not to forget the slowly opening magnolia!
.
{and now in german 😉}
.
Giselas wunderschönes Werkstück, entstanden am Montag bei unserem 1:1 Workshop. Wild, und leicht, viel Luft, um Schmetterlinge hindurch fliegen zu lassen, ein bisschen ungezähmte Natur und eine unverhoffte Gartenrose... ach ja... Magnolie gibt es noch, kurz vorm erblühen...
.
.
.
#blumenworkshop #flowerclass #floralclass #slowflowers
a month ago
Download
Downloading
(0 / )